Schön dat do do bes.

Die Seite wird (fast) täglich bearbeitet; deshalb immer aktualisieren 'Diese Seite neu laden'  oder 'F5' drücken oder Tasten 'Strg + R' oder mit rechter Maustaste im freien Bereich 'Frame neu laden'.
Achte auf das Aktualisierungsdatum in der Navigationsleiste!



Erklärung des Stellvertretenden Vorsitzenden zur Übernahme des Vorsitzes der KERH Köln


 


Der Vorsitzende ERH im Landesverband West, Oberstabsfeldwebel a.D. Rudolf Schmelzer informiert:
Betreff: Schutzmasken: Bescheinigung der PKV für Abgabe von Masken

In der Folge habe ich die Conti und die Allianz kontaktiert. Beide PKV´s haben mich darüber in Kenntnis gesetzt, dass beginnend mit dieser Woche die Bescheinigungen für die Personengruppen, über 60 oder Risikopatient, automatisch versandt werden.
Damit können dann bei den Apotheken die nächsten 2 Chargen Masken mit einer Zuzahlung von 2,-- € empfangen werden.

Da ich mir vorstellen kann, dass es dazu Nachfragen geben wird, sende ich heute meinen Informationsstand an Sie/euch. Was ich noch nicht geklärt habe ist wie man mit den 2 € umgehen kann. Ich gehe davon aus, dass dies wie die „Rezeptgebühr“ gewertet wird. Das ist für mich am naheliegendsten.
Ich komme deshalb zu dieser Einschätzung, weil auch Kassenpatienten diesen Betrag zahlen müssen.
Ich hoffe, dass ich Sie/euch damit auskunftsfähig mache für den Fall, dass hierzu Nachfragen auftauchen.

Darüber hinaus bin ich dankbar für Rückmeldungen wie das Verfahren gelaufen ist bzw. auch über Schwierigkeiten beim Verfahren.

Rudolf Schmelzer
Oberstabsfeldwebel a.D.

E-Mail: rudolf.schmelzer@dbwv-net.de


 


 

Danke!

Uns erreichte eine Danksagungskarte von Frau Annette Dunker, die wir hier gerne veröffentlichen wollen.


 


Änderung der Bundesbeihilfeverordnung

Das BVA hat eine verständliche Info zur 9. Änderung der Bundesbeihilfeverordnung (BBhV) verfasst, die wir gerne auf diesem Weg zur Verfügung stellen.

Eine ganze Reihe von positiven Änderungen haben Einzug in die neue Verordnung gefunden. Darunter Punkte, um die der Verband schon seit vielen Jahren kämpft. So wird die Einkommensgrenze für die Berücksichtigungsfähigkeit von Ehepartnern endlich angepasst. Die Bedingungen für Personen in der gesetzlichen Krankenversicherung mit parallelem Beihilfeanspruch verbessern sich drastisch. Der Hilfsmittelkatalog wird spürbar und für einen großen Kreis verbessert. Ferner werden Zahnersatzbehandlungen umfangreicher erstattet. Und das sind nur einige der vielen Punkte.

Die Bestimmungen greifen ab dem 01.01.2021.


 


 

Reservistenarbeit:

Der Stellvertreter des Generalinspekteurs der Bundeswehr und Beauftragte für Reservistenangelegenheiten der Bundeswehr hat am 9. Oktober 2020 die Weisung für die Reservistenarbeit in den Jahren 2020 - 2022 erlassen.

Neu: Der Deutsche BundeswehrVerband unterstützt Pilotprojekt zur Gewinnung von mehr Reservisten.

Neu: Informationen für Reservistinnen und Reservisten

 


 


 


 

Neue Seite auf unserer Homepage und im Verbandsmagazin 'Die Bundeswehr'

Mit gut zehn Millionen Veteranen ist diese Zielgruppe eine ganz besonders bedeutende, die allermeisten Mitglieder sind per Definition Veteranen.

 


 


Landesverband West:

Neue Adresse der Landesgeschäftsstelle:

Mit Wirkung vom 01. Dezember hat der Landesverband West sein neues Domizil in der Ulrich-von-Hassell-Straße auf dem Bonner Hardtberg bezogen. Die Mitarbeiter der Landesgeschäftsstelle West sind ab sofort unter folgenden Kontaktdaten zu erreichen: 

Deutscher BundeswehrVerband
Landesverband West
Ulrich-von-Hassel-Str. 2

53123 BONN

T: +49 (228) 92 684 0
T: +49 (228) 92 684 200 
F: +49 (228) 92 684 299
M: +49 1522 26 26 7 26

E-Mail: west@dbwv.de

 

 


 


 

Trotz der Corona-Krise geht das Leben - wenn auch eingeschränkt - weiter.

Wir planen für das Jahr 2021 :

  • 13.03.2021 - Mitgliederversammlung im Großen Saal der Konrad-Adenauer-Kaserne
  • 18.09.2021 - Sommergrillfest auf der hinteren Terrasse sowie Kölner und Berliner Zimmer der Konrad-Adenauer-Kaserne
  • 16.10.2021 - Mitgliederversammlung im Großen Saal der Konrad-Adenauer-Kaserne

Alle Termine unter Vorbehalt!

Persönliche Einladungen erfolgen dementsprechend zeitgerecht auf dem Postweg!

Für Mandatsträger:

Im internen Teil der Homepage findet ihr die geplanten Termine für die Vorstandssitzungen.


 


 

Leev Lückcher,

dot üch, un uns ne jefalle un treckt üch ne Jesechlappe aan un haldet Avstand!
Dann krieje mer och nit dat driss Corona, künner mer all nit jebruche.

Sit eso jot un dot dat!

 

  • Robert Koch-Institut: COVID-19-Dashboard
    - Auswertungen basierend auf den aus den Gesundheitsämtern gemäß IfSG übermittelten Meldedaten




Alle Inhalte, insbesondere Texte und Fotos, sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nur im Rahmen der gewöhnlichen Nutzung des Angebots vervielfältigt, verbreitet oder sonst genutzt werden. Sämtliche Unternehmungen der KERH Köln sind private Veranstaltungen. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Die KERH Köln oder der einladende Vorsitzende, bzw. der Leiter der entsprechenden Aktivgruppe, übernimmt keine Haftung bei Schäden, Verlusten oder Unglücksfällen. Mit der Anmeldung oder Teilnahme an den Veranstaltungen - insbesondere mit der schriftlichen Anmeldung - erklären sich die Teilnehmer mit den Vereinbarungen einverstanden.



| nach oben | Liste Änderungen | über uns |