Frauentreff 'KKK': Eine neue Ära beginnt am 01.01.2019


 

Gründung:

Der Frauenkreis der Kameradschaft Ehemalige, Reservisten und Hinterbliebene Köln (ERH Köln) im Landesverband West wurde 1979 anlässlich der Herbstmitgliederversammlung ins Leben gerufen. Der damalige Vorsitzende Oberst a.D. Meißner schlug als 1. Leiterin Frau Irmgard Siegmund vor, die dieses Amt bis 1986 inne hatte. Danach leiteten Frau Marga Bedbur, Frau Margret Kempen und seit 1998 Frau Brigitte von Grabe diesen Kreis. Auch die fleißigen Mithelferinnen in all den Jahren sollen erwähnt werden, als da sind: Frau Schmidt, Frau Szostack, Frau Ewert und Frau Stanke. Im Jahr 2018 löste sich der Frauenkreis fast auf - eine neue Leiterin wurde gesucht.

Frau Anke Hermsteiner übernahm im Januar 2019 die Verantwortung und benennt fortan die Gruppe 'Frauentreff KKK'.

Ziel:

Ziel des Frauentreffs ist es, sich für die Interessen und Probleme von Soldatenfrauen einzusetzen. Dazu gehören insbesondere die Betreuung der Hinterbliebenen, kulturelle Aktivitäten und Freizeitaktivitäten. Die Hinterbliebenen werden menschlich aufgefangen und herzlich betreut. Der Frauentreff bemüht sich, eine angenehme Atmosphäre und ein strukturelles Umfeld zu schaffen, so dass die Hinterbliebenen das Älterwerden in Eigenverantwortung, Würde und gesellschaftlicher Eingebundenheit erleben können.

 

Kein Treffen im Oktober wg. Betriebsferien

 

nächstes Treffen:

zum vergrößern Bild anklicken!
 

Hinweis:

Die Teilnahme an den Ausflügen, Besichtigungen und Veranstaltungen geschieht immer auf eigene Gefahr.

 

Ansprechpartnerin/Leiterin [ab 01.01.2019]:

Frau Anke Hermsteiner

Tel. mobil: 0152 51746666

E-Mail: anke.hermsteiner(at)erh-koeln.de


Anke Hermsteiner
 


Treffpunkt:

Restaurant "Sankt Petersburg"
Höninger Weg 359

50969 Köln-Zollstock

Tel.: +49 (0) 221 759 85 705
Fax: +49 (0) 221 759 85 708
E-Mail: info@restaurant-spb.dev

 

Treffen:

  • jeweils der 3. Mittwoch im Monat
     

TERMINE FRAUENTREFF KKK in 2019:

16.10.19  Mittwoch   -Betriebsferien im Restaurant
 

20.11.19  Mittwoch   ab 14:30 Uhr im Restaurant St. Petersburg  Kaffee und Kuchen

18.12.19  Mittwoch   ab 14:30 Uhr im Restaurant St. Petersburg  Weihnachtsfeier

Änderungen vorbehalten!


TERMINE FRAUENTREFF KKK in 2020:

  • 04.01. : 40 Jahrfeier Frauenkreis  mit Brunch (Ort und Zeit wird später mitgeteilt)

  • 19.02. 14:30 Uhr : Kaffee-Kuchen-Klatsch (Karnevalparty ) im Restaurant St. PETERSBURG

  • 18.03. 14:30 Uhr : Bingo Restaurant St. PETERSBURG

  • 15.04. 14:30 Uhr : Kaffee-Kuchen-Klatsch mit Gedächtnistraining Restaurant St. Petersburg

  • 20.05. : Ausflug zum Finkengarten Rodenkirchen (Treffpunkt und Zeit wird später mitgeteilt)

  • 17.06. 14:30 Uhr : Kaffee-Kuchen-Klatsch im Restaurant St. Petersburg 

  • Kein Treffen im Juli - Anke in Sommerferien

  • 19.08. 14:30 Uhr : Bingo Restaurant St. Petersburg 

  • 16.09. 14:30 Uhr : Kaffee-Kuchen-Klatsch im Restaurant St. Petersburg 

  • 21.10. : Busfahrt Schlagernachmittag in Köln (Treffpunkt und Zeit  wird später mitgeteilt)

  • 18.11. 14:30 Uhr : Kaffee-Kuchen-Klatsch im Restaurant St. Petersburg 

  • 16.12. : Weihnachtsfeier "KKK" (Ort und Zeit wird später mitgeteilt)

Terminplan 2020 zum ausdrucken!


 

Sankt Petersburg

Meisterkonditorei

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Archiv:

21.08.2019: Die Polizei informiert

17.04.2019: Eine Stadtführung in Colonia

21.03.2019: Treueurkunde für Frau Ruth Leppert

20.02.2019: Karnevalsparty

16.02.2019: Frau Eleonore Richter feiert 100sten.

19.12.2018: Weihnachtliches Singen mit Anke & Achim

22.11.2018:

Die zukünftige Leiterin, Frau Anke Hermsteiner, war bei dem Treffen am 22. November leider krank; Oberstabsfeldwebel a. D. Wolf-Dieter Zimmermann übernahm mal wieder die Moderation.

Der Vorsitzende der Kameradschaft Ehemalige, Reservisten und Hinterbliebene Köln, Achim Dunker, hat verraten, welche Veranstaltungen in 2019 geplant sind:

  • Eine Köln-Stadtführung mit Einkehr in ein Brauhaus.
  • Besuch der Polizeidienststelle Kalk - mit Informationen, wie man sich im Alltag vor Betrügern schützen kann.

 

 

 


v.l.: Frau von Grabe, Frau Richter

   

| zur Startseite K ERH | Frauenkreis alt