Frauenkreis / Frauentreff

Nachfolgerin gefunden!

Eine Nachfolgerin für die Leitung des Frauenkreis  wurde gefunden.

Gerne wird Frau Anke Hermsteiner aus Köln-Worringen ab Januar 2019 die Aufgaben als Leiterin des Frauentreffs übernehmen.

Ziel des Frauenkreises (gegründet am 14.03.1970) ist es, sich für die Interessen und Probleme von Soldatenfrauen einzusetzen.
Dazu gehören insbesondere die Betreuung der Hinterbliebenen, kulturelle Aktivitäten und Freizeitaktivitäten.
Die Hinterbliebenen werden menschlich aufgefangen und herzlich betreut. Der Frauenkreis bemüht sich,
eine angenehme Atmosphäre und ein strukturelles Umfeld zu schaffen, so dass die Hinterbliebenen das Älterwerden
in Eigenverantwortung, Würde und gesellschaftlicher Eingebundenheit erleben können.


 

 

Leiterin Frauenkreis war von März 1996 bis März 2018:

Frau Brigitte von Grabe
 

 

Stellvertretende Leiterin war März 2010 bis März 2018:

Frau Renate Hotop
 

 

Bei der Frühjahrsmitgliederversammlung 2018 wurden beide Damen im würdigen Rahmen verabschiedet.


Durchgeführte Veranstaltungen: